Djémbé - Workshop mit Komi Amefiohoun

Die Djémbé ist eine einfellige Bechertrommel aus Westafrika, deren Korpus aus einem ausgehöhlten Baumstamm besteht. (Zitat aus Wikipedia)

Der Verein „reformiert in Oldenburg“ lädt ein zum „Djémbé - Workshop“ nach Friedrichsfehn (die genaue Adresse wird mit der Anmeldebestätigung verschickt.)
am Samstag, dem 4.2.2023 von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Der Workshop ist geeignet für „Jede/n, also auch für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse“.
Voraussetzungen für die Teilnahme gibt es keine!

Durchgeführt wird der Workshop von Komi Amefiohoun, dem Musikprofessor aus Togo

Detaillierte Informationen zum Workshop finden sich hier: (PDF Datei)

Eine Anmeldung ist erforderlich unter workshop@reformiert-in-oldenburg.de
Erwünscht ist eine Kostenbeteiligung an der Verpflegung und -wenn sie mögen- eine Spende.

 

Zurück